Zahnersatz

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl!

Ist ein Zahn so stark zerstört, dass er nicht wieder durch eine Füllung aufgebaut werden kann, kann eine Einzelkrone den Zahn erhalten.

Brücken ersetzen einen oder mehrere fehlende Zähne durch einen festen Zahnersatz. Dieser wird einzementiert und ist somit nicht herausnehmbar.

Beim herausnehmbaren Zahnersatz gibt es eine große Variationsbreite. Er ist abhängig vom Restzahnbestand und Ihren ästhetischen Ansprüchen.

Die kostengünstigste Variante ist eine Prothese, die mit Klammern an den noch vorhandenen Zähnen verankert wird. Ästhetisch weitaus schöner und verankerungstechnisch besser sind Geschiebearbeiten. Der herausnehmbare Zahnersatz ersetzt nicht nur die fehlenden Zähne, sondern stellt Ihr natürliches Aussehen (keine eingefallenen Wangen und Lippen) wieder her. Bei Geschiebearbeiten können an Doppelkronen t- oder ringförmige Anhänger an Kronen angebracht werden, in die die Prothese einhakt.
Ein oder auch mehrere fehlende Zähne können bei einem hohen ästhetischen Anspruch, aber auch zur Stabilisierung des Knochens, durch Implantate ersetzt werden. Dabei werden Metallschrauben in den Knochen eingebracht auf denen sowohl ein festsitzender, als auch ein herausnehmbarer Zahnersatz eingegliedert werden kann.

Bei der Materialauswahl sind uns heute fast keine Grenzen mehr gesetzt. Wir können Zahnersatz aus Nichtedelmetall, Edelmetall oder ganz aus Keramik herstellen. Bei Allergieverdacht gegen bestimmte Materialien geben wir Ihnen gerne ein Probeplättchen des jeweiligen Materials zm Testen mit.  Anstatt des herkömmlichen Kunststoffes aus Methylmetacrylat können alternativ auch  biokompartible Materialien wie zum Beispiel Polyan plus eingesetzt werden. Auch die bekannten Valpalast Prothesen werden aus biokampatiblen Materialien hergestellt und werden in unser Praxis im Rahmen unserer ganzheitlichen zahnärztlichen Behandlung eingesetzt. 

Da dieses Thema sehr individuell und umfassend ist, bitten wir Sie einen Termin zu einem Beratungsgespräch zu vereinbaren. Anhand von Anschauungsmodellen können wir Ihnen die Unterschiede beim Zahnersatz gut verdeutlichen.